Musikgeschmack

Alles wo net in die annern Foren passt

Moderatoren: Bernie, reverb

Welche Musik hoert ihr am liebsten?

bewegtes Elektronisches (Dance,Techno,Hardstyle )
5
45%
ruhiges Elektronisches (Trance, Goa, House)
1
9%
Popmusik (wenn sie sich nicht in eine der anderen kategorien einordnen laesst)
2
18%
Rockiges
3
27%
Hip Hop oder Rap
0
Keine Stimmen
Ethnisches (LateinAmerikanische Rhythmen, asiatisches und so)
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 11

Sheffieldsfan
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
Beiträge: 5
Registriert: 23. Apr 2006, 18:02
Wohnort: Flekkefjord, Norwegen

Musikgeschmack

Beitrag von Sheffieldsfan »

hi Leutz, ich wollte mich mal so erkundigen, welche musik ihr so hoert und ob ihr alle selber etwas in der Richtung produziert. Ich dachte an einen Poll. Wenn da etwas fehlen sollte koennt ihr es ja ergaenzen :D

Ich presoenlich stehe am meissten auf Musik in Richtung techno/harddance und Trance

Benutzeravatar
sheep
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 300
Registriert: 28. Jul 2003, 15:11
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von sheep »

ambient-gabba und klassischen-HIPHOP ist bei mir z.Z. IN ;)

Benutzeravatar
dest4b
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 911
Registriert: 14. Nov 2002, 09:23
Wohnort: Offenbach am Meer
Kontaktdaten:

Beitrag von dest4b »

da kann ich nicht mit abstimmen ..
ich fühte mich genötigt zu lügen. Denn "House Goa Trance" kreuz ich bestimmt net an ...

mach doch mal ein

Ambient, Dummnbös, elektro, deeeep tekkno und kraut - dingens.
dann kann ich mitmachen :)
Zuletzt geändert von dest4b am 26. Apr 2006, 14:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
klangraum
Hausmeister
Hausmeister
Beiträge: 623
Registriert: 21. Sep 2002, 23:26
Wohnort: RHEINGAUner

Beitrag von klangraum »

dest4b hat geschrieben:da kann ich nicht mit abstimmen ..
*g*

na, was hören die leute aus nem elektronik-forum ?
warum kann ich da nix klassisches ankreuzen... beethovens fünfte oder so ;)
RATTATTATTAAAAAMMM 8)
Autistic Electro

ich führe die menschen auf eine reise an den rand ihres verstandes - bei den meisten leuten ein äußerst kurzer weg.
nicht nur weil ich da eine echt geniale abkürzung kenne. ist aber wurscht. glaubts mir einfach.

Benutzeravatar
Nullmelder
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Beiträge: 186
Registriert: 21. Okt 2002, 13:08

Beitrag von Nullmelder »

ich hab Techno genommen
Wert ≠ 0

Benutzeravatar
dest4b
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 911
Registriert: 14. Nov 2002, 09:23
Wohnort: Offenbach am Meer
Kontaktdaten:

Beitrag von dest4b »

ich weigere mich kirmestechno anzukreuzen :)

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Beitrag von ACCESS »

Du hast aber was vergessen...

Elektro, Tech House, Acid

Sheffieldsfan
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
Beiträge: 5
Registriert: 23. Apr 2006, 18:02
Wohnort: Flekkefjord, Norwegen

Beitrag von Sheffieldsfan »

sorry, ich wusste dass ich was vergessen hab :wink:

Aber kann elektro nicht einfach in entweder ruhig oder bewegt eingetelt werden? Das in den Klammern sind nur beispiele und umfassen alengst nicht alles was reingehoert

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Beitrag von ACCESS »

ja aber ich würde das eher als zwischen ding betrachten weil techhouse is ja zwar ruhig aber dann doch net "so" ruhig wie house...

Benutzeravatar
Audionaut
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Beiträge: 149
Registriert: 27. Sep 2003, 22:54
Wohnort: 65520 Bad Camberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Audionaut »

hiphop musste noch unterteilen.
- von schulabbrechern für schulabbrecher
- von leuten mit schulabschluß für des lesens und schreibens mächtige
Deusi? Ich wußte immer, daß aus dem mal was wird. Was ist denn eigentlich aus ihm geworden?

Benutzeravatar
sheep
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 300
Registriert: 28. Jul 2003, 15:11
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von sheep »

also unter "klassischen-HIPHOP" meine ich den nich lesen und nicht schreiben

wat ich net mag den hiphop mit dem teuerem autos in dem krassem musik videos .... :)

wobei dr.dre auch ein nettes modular monster zuhause stehen hat... aber das foto kann ich jetzt nicht mehr finden...

Sheffieldsfan
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
Beiträge: 5
Registriert: 23. Apr 2006, 18:02
Wohnort: Flekkefjord, Norwegen

Beitrag von Sheffieldsfan »

ja, Fanta 4 haben auch einige nette Instrumente, aber die kathegorien waren ganz generell gemeint. also wenn jemand guten Hip Hop (z.B. fanta 4) mag dann kann er ruhich sich bei HipHop eintragen und die, die Aggro moegen (*hust*) eben auch

Benutzeravatar
Moogulator
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 405
Registriert: 25. Jun 2002, 23:15
Wohnort: Solagon
Kontaktdaten:

Beitrag von Moogulator »

find mich auch nicht wieder.. elektronisch, aber nicht so ,wie's da steht..
schranz und gabba sicher nicht.. ;) ist mir viel zu eingeschränkt gelistet.. daher muss ich leider rausbleiben.. nichtmal näherungsweise sehe ich hier millionen menschen musikalisch unversorgt.. ;)
Käsebrot ist ein gutes Brot.

Sheffieldsfan
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
Beiträge: 5
Registriert: 23. Apr 2006, 18:02
Wohnort: Flekkefjord, Norwegen

Beitrag von Sheffieldsfan »

Ich weiss, man kann es nie allen recht machen :wink: Aber mehr ist mir zu dem Zeitpunkt nicht eingefallen und ich haette gabber instinktive bei bewegtem eletronischen eingeordnet...

Benutzeravatar
Annette
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 32
Registriert: 15. Jul 2002, 10:48
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

ui... industrial noise bzw. harsh noise fällt unter die kategorie pop? sehr gewagt... hihi... :wink:
"Verderben, derben, derben, derben, derben,
derben, derben, derben..."

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Beitrag von ACCESS »

Weiss eigentlich jemand was IDM sein soll?! Also was das heisst?

Benutzeravatar
sheep
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 300
Registriert: 28. Jul 2003, 15:11
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von sheep »

industrie-ware ist klar -> pop ;)

inteligenzzzee dance music.... hmm klingt merkwürdig...

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Beitrag von ACCESS »

echt jetzt?! cool... ja der sound klingt irgendwie immer so verspult aber geil eben. hab mich nur schon immer gefragt was das heissen soll...

Benutzeravatar
klangraum
Hausmeister
Hausmeister
Beiträge: 623
Registriert: 21. Sep 2002, 23:26
Wohnort: RHEINGAUner

Beitrag von klangraum »

sheep hat geschrieben: inteligenzzzee dance music.... hmm klingt merkwürdig...
das setzt intelligentes tanzen voraus, oder ;)
und das gegen 3 uhr morgens.... nach nem halben kasten bier ? kannich mir schlecht vorstellen 8)
Autistic Electro

ich führe die menschen auf eine reise an den rand ihres verstandes - bei den meisten leuten ein äußerst kurzer weg.
nicht nur weil ich da eine echt geniale abkürzung kenne. ist aber wurscht. glaubts mir einfach.

Benutzeravatar
sheep
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 300
Registriert: 28. Jul 2003, 15:11
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von sheep »

nennen wir es einfach die kunst nicht auf dem boden zu krabbeln!
auuusserdem legt der dj immer tolle farben auf (goa)

... es ist schon lustig was so leute für blöde namen für musikarten erfinden..

so ich fahre morgen ins hinterland um beltane zu feiern . Wir werden so ums feuer hüpfen,trommeln und uns den popo abfrieren bei der jetztigen wetterlage. das wir spass machen ;)

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Beitrag von ACCESS »

sheep hat geschrieben: ... es ist schon lustig was so leute für blöde namen für musikarten erfinden..
so dumm ist der gedanke gar net... das hat mich auf ne idee für mein neues label projekt gebracht!!!

Benutzeravatar
Nullmelder
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Beiträge: 186
Registriert: 21. Okt 2002, 13:08

Beitrag von Nullmelder »

sogar Wellpape kann intelligent sein
(oder Brot, oder ein Feldweg)
die Bezeichnung IDM wurde von nicht besonders intelligenten Köpfen ersonnen :P
Wert ≠ 0

Benutzeravatar
klangraum
Hausmeister
Hausmeister
Beiträge: 623
Registriert: 21. Sep 2002, 23:26
Wohnort: RHEINGAUner

Beitrag von klangraum »

Jaegerteam hat geschrieben: die Bezeichnung IDM wurde von nicht besonders intelligenten Köpfen ersonnen :P
...gewisse dinge sollte man halt lieber doch den broten überlassen ;)
Bild
Autistic Electro

ich führe die menschen auf eine reise an den rand ihres verstandes - bei den meisten leuten ein äußerst kurzer weg.
nicht nur weil ich da eine echt geniale abkürzung kenne. ist aber wurscht. glaubts mir einfach.

Benutzeravatar
Moogulator
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 405
Registriert: 25. Jun 2002, 23:15
Wohnort: Solagon
Kontaktdaten:

Beitrag von Moogulator »

Sheffieldsfan hat geschrieben:Ich weiss, man kann es nie allen recht machen :wink: Aber mehr ist mir zu dem Zeitpunkt nicht eingefallen und ich haette gabber instinktive bei bewegtem eletronischen eingeordnet...
nunja, du hast nur sehr kommerzielle stile gepostet..

ich sag mal ein paar, die ich hier vermisse: drum an bass, clicks and cuts, idm, ebm, industrial, synthpop, minimal techno, uuund so weiter.. oder auch experimental, new wave, 80er, 8bit, frickelbeats, und das sind jetzt nur sachen die ich gut finde.. schranz und gabba ist übrigens was von dem ,womit man mich jagen kann ,, weil etwas ..ehm.. überraschungsarm.. zumindest hab ich da noch nix gehört ,was mich kickt.. aber das ist halt geschmacksabhängig,... ist mehr was für den täglichen körperlich arbeitenden menschen..

schule-arbeit-tod!

aber eine TENDENZ wäre doch gut.. oder? ich meine.. guckst du lieber seifenopern bei rtl oder bei sat1? s'gibt doch mehr als nur house und trance .. das ist also nicht böse gemeint, nur das sich vermutlich in einem MUSIKERFORUM kaum einer damit identifizieren kann.. zumal ich es schwer hätte, wenn ich jetzt sagen müsste, ob ich dnb cooler finde als eine ganz andere richtung.. sie ist anders-- und finde ich auch super.. ;)

das wort "ich" bezieht sich wie so oft nicht auf mich ,sondern auf den potentiellen kohlenstoffkörper,der das hier auswählen muss..

ich würde mich halt nicht wiederfinden (dieses mal wirklich ich).
weil es einfach viel zu viele stile auslässt, wenn du wenigstens normalen electro mit drin hättest a la kraftwerk und co.. dann könnt man noch sagen: ok, bbevor ich mich bei trance einordne kann ich mich da noch reinmo(o)geln.. ok. egal.. schau mal in ishkurs genre guide.. da kannste mal ein bisschen rumsegeln..:

http://www.di.fm/edmguide/#
Käsebrot ist ein gutes Brot.


Benutzeravatar
Moogulator
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 405
Registriert: 25. Jun 2002, 23:15
Wohnort: Solagon
Kontaktdaten:

Beitrag von Moogulator »

NIEMALS!!!
Käsebrot ist ein gutes Brot.

Benutzeravatar
Sirius
Forenmitglied (30+)
Forenmitglied (30+)
Beiträge: 45
Registriert: 20. Jun 2004, 15:04

Beitrag von Sirius »

...Dream and Actionmusic... :)

Benutzeravatar
klangraum
Hausmeister
Hausmeister
Beiträge: 623
Registriert: 21. Sep 2002, 23:26
Wohnort: RHEINGAUner

Beitrag von klangraum »

...es soll ja auch einige leute geben, die hören nur ringmodulator ;)
andere bevorzugen dagegen klingeltöne 8)

zwischen beiden liegen aber welten (...galaxien)
Autistic Electro

ich führe die menschen auf eine reise an den rand ihres verstandes - bei den meisten leuten ein äußerst kurzer weg.
nicht nur weil ich da eine echt geniale abkürzung kenne. ist aber wurscht. glaubts mir einfach.

Antworten