Sonntag 27.11.2011 / EK-Lounge #49 - Mainz

Ambient – Music – Improvisation

Moderatoren: Bernie, reverb

Benutzeravatar
Col_Beam
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Beiträge: 155
Registriert: 15. Mai 2008, 15:53
Wohnort: Wiesbaden

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von Col_Beam »

Schön das nicht nur ich das so empfunden habe. Ich schließe mich meinen Vorrednern an. War klasse. Aber wer bitte war Gaby? Die war so nett, das hat ja fast Angst gemacht ;)

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von ACCESS »

jepp war super =)
vor allem bin ich satt geworden xD

also fotos hab ich auf FB online gestellt. sind aber privatisiert also nur die leute die ich hinzufüge können sie sich ansehen. denke so ist die privatsphäre von jedem besser geschützt. wer die fotos sehen will mich einfach auf FB anschreiben. wer dann einige der bilder in voller auflösung braucht einfach nur dem link hier http://www.2shared.com/file/nwU57iNo/ek ... ilder.html

filmmaterial dauert noch bis ich was schönes zusammen geschnitte habe und audiomaterial mach ich die tage :-) klingt übrigens sogar ungeschnitten total toll. könnte man theoretisch auch so lassen. :-)
Zuletzt geändert von ACCESS am 29. Nov 2011, 20:30, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Bernie
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Wohnort: Rodgau
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von Bernie »

ACCESS hat geschrieben: sind aber privatisiert also nur die leute die ich hinzufüge können sie sich ansehen. denke so ist die privatsphäre von jedem besser geschützt.
Wäre mir völlig egal, ob die Bilder öffentlich einsehbar sind, da ist ja nix schlimmes dabei.

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von ACCESS »

ja ging nur um die disskussion hier letztens wegen portätbildern im netz etc. und so ist es für alle die es wollen und dabei warn zugänglich und alle andern sehen nix.

ach und lasst euch nicht von der 47 täuschen! es sind die bilder von der 49. lounge ich hab nur keine lust wegen dem schreibfehler noch mal alles hochzuladen :D

Benutzeravatar
synclayr
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 312
Registriert: 3. Mär 2010, 09:10
Wohnort: Kronberg
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von synclayr »

ACCESS hat geschrieben:und alle andern sehen nix.
Ich möchte jedenfalls nicht fotografiert werden. Falls ich mal dabei sein sollte, mich bitte rausschneiden oder verpixeln.
"Dunkel ist Ihrer Rede Sinn."

Benutzeravatar
Bernie
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Wohnort: Rodgau
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von Bernie »

synclayr hat geschrieben:
ACCESS hat geschrieben:und alle andern sehen nix.
Ich möchte jedenfalls nicht fotografiert werden. Falls ich mal dabei sein sollte, mich bitte rausschneiden oder verpixeln.
Das klappt aber nur bei kleinen internen Lounges, was ist denn, wenn wir dann wieder mal etwas größeres machen?
Wenn du als Musiker in der Öffentlichkeit auf einer Bühne stehst und nicht möchtest, das irgendwo in Bild von dir auftaucht, solltest du wirklich ernsthaft überlegen, ob es nicht besser ist dieses Hobby aufzugeben.
Als Musiker steht man immer irgendwie im Mittelpunkt, da passen dein Ansichten einfach mit der Realität nicht zusammen, denn du wirst nie verhindern können, das jemand aus dem Publikum "die Band" fotografiert und irgendwo online stellt.

Ich kann auch deine Panik nicht nachvollziehen. Was ist denn schlimmes dabei, wenn jemand meine Hackfresse sehen kann und weiß das ich da oder dort mal Musik gemacht habe?
Vom Supermarkt bis zur GEZ weiß doch eh jeder fast alles über dich -na und?

Soll ich jetzt alle Bilder von dir, die ich mal irgendwann online gestellt habe, entfernen?

Benutzeravatar
synclayr
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 312
Registriert: 3. Mär 2010, 09:10
Wohnort: Kronberg
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von synclayr »

Na dann werde ich mich wohl beschraenken muessen. Spar mir auch ab jetzt die umlaute. 8)

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von ACCESS »

Mein Equipment diesmal:
Nord Lead 2x, Virus Ti DarkStar, Boss Space Echo, Tenori On

Benutzeravatar
n-Orb
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 363
Registriert: 5. Dez 2010, 04:18
Wohnort: im schönen Ponyville :-)
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von n-Orb »

Hi :)

ich hatte (wieder einmal) ManyGuitar VSTi, Nanotron VSTi und einige von meinen easytoolz am laufen :D
überlege aber das nächste mal doch ein wenig Hardware mitzubringen ...

Gruss und Kuss - n-Orb :)

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von ACCESS »

so hier schonmal das cover. link mit den mp3 nach upload. es sind 18 tracks geworden =)
also wie gesagt eigentlich das komplette konzert in einzelstücke aufgetrennt.

Bild

Benutzeravatar
Bernie
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Wohnort: Rodgau
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von Bernie »

ACCESS hat geschrieben:so hier schonmal das cover. link mit den mp3 nach upload. es sind 18 tracks geworden =)
also wie gesagt eigentlich das komplette konzert in einzelstücke aufgetrennt.
Sehr schön!
Mein Equipment:
Korg Prophecy
Roland HPD-15
Moodysound Babybox V3
Korg Kaossilator Pro
Eowave Ribbon-Synth
(und den Myo von Chamber of Sounds, der nur brummte und sonst keinen Pieps von sich gab...)

Benutzeravatar
nanotone
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 229
Registriert: 16. Dez 2007, 21:18
Wohnort: Rödermark

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von nanotone »

ACCESS hat geschrieben:so hier schonmal das cover. link mit den mp3 nach upload. es sind 18 tracks geworden =)
also wie gesagt eigentlich das komplette konzert in einzelstücke aufgetrennt.
Vielen Dank das du dir mit dem Audiomaterial so viel Arbeit machst. Super!
Das Cover ist auch sehr schön geworden. :D

Mein Equipment: Serge Modularsystem, Effekte: Eventide TimeFactor & WMD GeigerCounter.
Anerkannter Erzeuger von elektronischem Schweinegrunzen

Benutzeravatar
Michael Brückner
Forenmitglied (30+)
Forenmitglied (30+)
Beiträge: 40
Registriert: 23. Dez 2010, 16:15
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von Michael Brückner »

ACCESS hat geschrieben:so hier schonmal das cover. link mit den mp3 nach upload. es sind 18 tracks geworden =)
also wie gesagt eigentlich das komplette konzert in einzelstücke aufgetrennt.
Sehr schön, herzlichen Dank für den Einsatz!

Das Cover gefällt mir gut, und ich freu mich auch schon sehr auf den Mitschnitt :-)

Was mein bescheidenes Equipment betrifft:

Wie immer nur mein Blofeld Desktop zum Geräusche-Erzeugen, ein M-Audio Oxygene Masterkeyboard, um zu versuchen, die Geräusche zu steuern, und diesmal ein DJ-Mixer, den ich im Herbst günstigst auf meinem Lieblingsflohmarkt im schönen Ladenburg (am Neckar zwischen Heidelberg und Mannheim) gekauft habe, mit dem formidablen Namen "Omnitron", für die Geräuschlautstärke... ;-)
M I C H A E L B R Ü C K N E R
_____________________________________

http://michaelbrueckner.bandcamp.com

Benutzeravatar
Col_Beam
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Beiträge: 155
Registriert: 15. Mai 2008, 15:53
Wohnort: Wiesbaden

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von Col_Beam »

Ich hatte mal wieder eine Sunn o))) Mustang dabei. An Pedalen waren dabei Boss RV-3, Radial Tonebone Classic, Morley Volume/Wah und Diamond Compressor. Auf dem Rechner werkelten dann noch ein paar EffektRacks in Ableton Live vor sich hin.

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von ACCESS »

endlich geschafft nach 3 anläufen :D -> http://www.2shared.com/file/Gpmv089m/ek ... musik.html
das cover hab ich auch noch mal hochauflösend reingepackt.

als nächstes gehts an den video schnitt. hier wär es vielleicht gut wenn von euch jemand noch anderes material gemacht hat da ich die kamera ja festaufgestellt hatte und so nur eine einstellung vom konzert habe.

Benutzeravatar
n-Orb
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 363
Registriert: 5. Dez 2010, 04:18
Wohnort: im schönen Ponyville :-)
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von n-Orb »

Hi :)

Suppi ACCESS :P lad mir gerade die MP3 runter, das ging ja wirklich flott mit der Arbeit,
Respekt und Vielen Dank !!
ich hör mir die Tracks am liebsten an wenn die Erinnerung an die Lounge noch frisch ist :)
Zum Thema Video, ich hab zwar ein paar kürzere Fetzen mit meiner kleinen Digiknipse
gemacht, allerdings sind diese nur in 320er Auflösung, da die Karte schon ziemlich voll war
und ich in der Aufregung vergessen hab die bessere Canon mitznehmen :(
Ich weiss jetzt nicht ob das nen Sinn machen würde die Videos mit zu verarbeiten ?
aber ich kann sie gerne morgen bei box.net oder diveshare hochladen, wenn du möchtest,
heut wirds mir zu spät ...

Auf jeden Fall bin ich auf die Aufnahmen schon gespannt wie ein Flitzebogen Bild

LG n-Orb

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von ACCESS »

ne da is die auflösung zu klein. das sieht dann blöd aus. müsste schon ne grössere auflösung sein. ich hab ja in HD gefilmt :D

Benutzeravatar
synclayr
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 312
Registriert: 3. Mär 2010, 09:10
Wohnort: Kronberg
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von synclayr »

n-Orb hat geschrieben: allerdings sind diese nur in 320er Auflösung,
320 haben auch die Sequenzen. Habe ich erstmal klein gerechnet auf 192kBit/s. Waere sonst Platzverschwendung. Spart ueber 200 mbyte.
Zuletzt geändert von synclayr am 4. Dez 2011, 15:18, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
synclayr
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 312
Registriert: 3. Mär 2010, 09:10
Wohnort: Kronberg
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von synclayr »

Na, keiner zu hause und hoert die neuen trax? Ich finde dass die modular-system(e) den lounges gut tun mit ihren strukturirenden sequenzen.

Benutzeravatar
Bernie
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Wohnort: Rodgau
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von Bernie »

synclayr hat geschrieben:Na, keiner zu hause und hoert die neuen trax? Ich finde dass die modular-system(e) den lounges gut tun mit ihren strukturirenden sequenzen.
Ich war mit Nanotone in Kölle beim WDR im alten Studio für elektronische Musik. Eine hochinteressante Geschichte, kan ich nur jedem Empfehlen, dort hinzupilgern, solange es noch möglich ist.
Jou, die ganzen analogen Sequenzen haben mir auch sehr gut gefallen, sie waren ein schönes Gerüst für die anderen Sounds.

Benutzeravatar
n-Orb
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 363
Registriert: 5. Dez 2010, 04:18
Wohnort: im schönen Ponyville :-)
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von n-Orb »

Bernie hat geschrieben:
synclayr hat geschrieben:Na, keiner zu hause und hoert die neuen trax? Ich finde dass die modular-system(e) den lounges gut tun mit ihren strukturirenden sequenzen.
Ich war mit Nanotone in Kölle beim WDR im alten Studio für elektronische Musik. Eine hochinteressante Geschichte, kan ich nur jedem Empfehlen, dort hinzupilgern, solange es noch möglich ist.
Jou, die ganzen analogen Sequenzen haben mir auch sehr gut gefallen, sie waren ein schönes Gerüst für die anderen Sounds.
Hi :)

Ihr Glücklichen :mrgreen: , seid ja fast schon Stammgäste mittlerweile,
vielleicht macht Ihr ja mal ne "Klassenfahrt" mit uns dorthin ... vorzugsweise wenns wieder bisserl wärmer ist,
wäre echt dufte ...

Zu den Tracks: ja ich hab mir schon alle angehört, ist halt doch recht viel Material, sodass
ich noch keinen rechten Überblick habe welche meine Lieblingstracks sein werden,
im ganzen bin ich aber doch etwas überrascht wie "harmonisch" das meiste ist, war mir
live gar nicht so vorgekommen... vielleicht hat Chriz ja mit paar "Harmonizern" die Sachen aufgehübscht :mrgreen:
Auf jeden Fall wieder einmal sehr hörenswert !

LG n-Orb

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von ACCESS »

hehe :-)

Benutzeravatar
nanotone
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 229
Registriert: 16. Dez 2007, 21:18
Wohnort: Rödermark

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von nanotone »

synclayr hat geschrieben:...Ich finde dass die modular-system(e) den lounges gut tun mit ihren strukturirenden sequenzen.
Danke! :D
Anerkannter Erzeuger von elektronischem Schweinegrunzen

Benutzeravatar
Michael Brückner
Forenmitglied (30+)
Forenmitglied (30+)
Beiträge: 40
Registriert: 23. Dez 2010, 16:15
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von Michael Brückner »

Super - vielen Dank für den Mittschnitt :-)

Ich habe die Session nun schon ein paar mal gehört - allerdings bislang noch nicht konzentriert, vielmehr nur als Hintergrund beim Arbeiten. Macht mir aber auf jeden Fall viel Spaß!!!!

Ich würde ganz gerne den Download-Link via Facbook an meinen dortigen Freundes- und Hörerkreis weiterreichen, ist das OK...?

Ein paar von den Bildern würde ich auch gerne bei mir bei Facebook hochladen, falls Ihr einverstanden seid (zumindest einige von denen, auf denen nur ich drauf bin - bzw. ich finde alle Bilder zusammen sehr interessant, aber mir ist nicht ganz klar, wer von Euch OK findet, wenn ich das weiterreiche, oder wen es stören würde...

Falls bis Freitag keiner Widerspruch einlegt, würde ich die Musik und die Bilder mit mir drauf teilen...

P.S. Lustig, ich hab' eigentlich immer eher Schwierigkeiten, zuzuordenen, wer welchen Klang erzeugt, aber zumindest einen Sound vom Kaossilator meine ich wiederzuerkennen: der, der nach Delay-Lama klingt...
M I C H A E L B R Ü C K N E R
_____________________________________

http://michaelbrueckner.bandcamp.com

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von ACCESS »

von mir aus gern :)

Benutzeravatar
Bernie
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Wohnort: Rodgau
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von Bernie »

Ich hab nichts dagegen, wenn Bilder von mir auf Facebook erscheinen, die sind eh schon öffentlich für alle einsehbar in meinem Blog.
Wir sollten das grundsätzlich so festschreiben, auch für die Zukunft:
Wer sein Konterfei nicht im Internet haben möchte, sollte das den Teilnehmern bitte direkt VOR der Lounge mitteilen, die Person wird dann einfach nicht fotografiert. Nachträglich rauspixeln werde ich niemand.

Benutzeravatar
ACCESS
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Beiträge: 869
Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Wohnort: NRW

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von ACCESS »

ich seh grade das die session ja noch gar nicht auf der lounge seite hochgeladen ist?
weder bilder noch mp3?

Benutzeravatar
Bernie
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Wohnort: Rodgau
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von Bernie »

ACCESS hat geschrieben:ich seh grade das die session ja noch gar nicht auf der lounge seite hochgeladen ist?
weder bilder noch mp3?
hmmmm. Hat Jan die Daten bekommen?

Benutzeravatar
n-Orb
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Beiträge: 363
Registriert: 5. Dez 2010, 04:18
Wohnort: im schönen Ponyville :-)
Kontaktdaten:

Re: EK-Lounge #49

Beitrag von n-Orb »

Hi :)

hab mich auch schon gewundert, zum Glück hat Access ja die Tracks schon geuppt,
die laufen bei mir in Rotation, besonders "Zwischenmahlzeit" und "Moogadischu"
sind richtig goil Bild

Antworten