Elektro-Kartell
Elektro-Kartell
Forum
EK-Lounge
EK-Lounge Sessions
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018, 15:43

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Synthesizer Treffen 2009
BeitragVerfasst: 9. Jan 2010, 13:19 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12. Mär 2006, 20:12
Beiträge: 1745
Wohnort: Hall-Garten
Habt ihr euch eigentlich schon die Stücke von unseren Schweizer Kollegen angehört?
:arrow: http://www.metunar.ch/st/st2009.html
:arrow: http://www.metunar.ch/st/st2009_2.html
Ich bin leider erst jetzt dazu gekommen.
Da sind ja - bei insgesamt hohem Niveau - echte Toptitel dabei :!:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Synthesizer Treffen 2009
BeitragVerfasst: 9. Jan 2010, 20:43 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Beiträge: 3509
Wohnort: Rodgau
reverb hat geschrieben:
Da sind ja - bei insgesamt hohem Niveau - echte Toptitel dabei :!:

Kein Problem. Wir könnten ja auch mal ein paar Stücke zu Hause halbwegs fertig vorproduzieren und die anderen spielen dann nur noch dazu. Das würde aber an unserem Grundsatz, nämlich der völlig freien Improvisation, etwas vorbei gehen.
Man muß sich da entscheiden, was man möchte:
1.
Hohe Qualität, das geht jedoch kaum ohne diverse Absprachen und Vorbereitungen, evtl. auch vorheriges Üben. Oder
2.
Ein ganz freier Ablauf einer Session, wo niemand vorher wissen kann, wie sich ein Stück dann am Ende entwickelt.

Letzteres finde ich für die Musiker spannender.

_________________
http://bernd-michael-land.com/
http://aliens-project.de/blog/
https://www.facebook.com/bernielandmusic
https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd-Michael_Land


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Synthesizer Treffen 2009
BeitragVerfasst: 10. Jan 2010, 12:38 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1463
Wohnort: Langenselbold
Die Frage nach Absprache / keine Absprache passt eigentlich auch gut in unser Thema "Making of.." -> sollten wir dort diskutieren

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Synthesizer Treffen 2009
BeitragVerfasst: 12. Jan 2010, 22:58 
Offline
Forenmitglied (10+)
Forenmitglied (10+)

Registriert: 8. Nov 2007, 01:59
Beiträge: 20
Wohnort: Schweiz
Bernie, ich glaube du hast einen falschen Eindruck von unseren Schweizer Jamsessions.
Der überweigende Teil ist frei improvisiert.
Einzig ich habe ein paar mal (so 6-8 mal während der ganzen Jam) ein einfaches Loop laufen lassen damit wir schneller zusammenfinden. Das kann man auch einfach nachvollziehen da es immer einfache E-Piano Riffs waren.
Ich glaube so 4 Tracks sind mit diesen Loops entstanden.
Von Vorproduktion kann da nicht die rede sein.

Ich möchte aber auch nicht verschweigen das ich in der Nachproduktion hin und wieder ein Stück aus 2 bis 4 Teilen zusammen setze. Das hat den Grund das auch bei uns hin und wieder jemand einen völligen Käse während eines ansonsten tollen Stückes spielt. Damit die Aufnahme deswegen nicht für die Tonne ist, schneide ich den versauten Teil manchmal raus und füge die guten Teile zusammen. Manchmal setzt ich auch vor einen kurzen Track noch einen anderen Teil der Jam als Intro.

Und ich kann euch sagen das bei uns neben den tollen Stücken auch eine ganze Menge an nicht so brauchbaren Stücken entsteht. Aber das ist normal.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutzerklärung und Impressum