Elektro-Kartell
Elektro-Kartell
Forum
EK-Lounge
EK-Lounge Sessions
EK-Digital
EK-Digital Online Label
 * Registrieren  * Anmelden 
* FAQ    * Suche
liveambient
Live Ambient Scene
Aktuelle Zeit: 17. Jan 2018, 11:16

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Ist Bundestrainee Klinsmann ein Android ?
Umfrage endete am 16. Jun 2006, 00:04
ja 55%  55%  [ 6 ]
nein 45%  45%  [ 5 ]
Abstimmungen insgesamt: 11
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Computerstimmen & Lizenzen
BeitragVerfasst: 8. Mär 2006, 00:04 
Offline
Forenmitglied (30+)
Forenmitglied (30+)

Registriert: 19. Nov 2002, 16:57
Beiträge: 46
Wohnort: Obertshausen
Der Plan war einfach ...
die Recherche offenbarte ungeahnte Hürden:

Um auf eigens für diesen Zweck erworbenen domain meinen Lieblings-Spam nicht nur zum lesen, sondern auch in audio parat zu haben, hab ich ich jüngst das web nach Phonemsätzen abgegrast,
spezieller:
mac-voices,
die unter osx auch die Textsammlung in batchgenerierbare Maschinenstimmenvorlese umsetzen können und,
wichtig,
mehr schliff haben als die OS-eigenen.

Ich staunte, als ich die Preise für Lizenzen las, die für den Einsatz von Drittanbieter-voices auf webseiten (oder auch Musik- oder sonstigen Projekten) aufgerufen werden, sofern diese ÖFFENTLICH werden.
Das sind hunderte, teils tausende Dollar.

Frage:
wenn man auf die Drittanbieter verzichtet,
also bei OS-implementierten Stimmen bleibt,
- gibt es dort auch Nutzungsrestriktionen ?

Bisher habe ich diese Klangerzeuger als "gegeben" verstanden,
bin aber nun stark verunsichert, da es nur ein Unterschied im `brand´ ist, aber nicht im Prinzip:
nämlich ob die Computerstimme privat im Kämmerlein quasselt oder www.eltweit.

Sicher hat noch genug Volk die "eingebauten" Stimmen eingesetzt; in irgendwasimmer Veröffentlichtem.
Weiß jemand KONKRET, wie der rechtliche Status bzgl. der Nutzung dieser Resourcen aussieht ?
(Verdacht: wenn eine Fraktion die Nutzung bezahlt haben will - weshalb sollte uns Herr Jobs darauf verzichten wollen ?)

P.S.:
Vorschläge für/ Hinweise auf
definitiv open-source-mäßig gehandelte Sprachgeneratoren sind natürlich auch hilfreich;
generell würde ich oben formulierte Frage aber ein-für-alle-Mal mal geklärt haben.

_________________
*** He who speaks loud, saying nothin´ ***


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Mär 2006, 12:24 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
habe gestimmt dass er kein Android ist

www.eltweit ist ein toller Name aber es wird nichts angezeigt :?
das war nicht die extra für diesen Zweck angemeldete Domain sondern ein sprachlicher Kniff, vermute ich mal

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mär 2006, 19:45 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
Hi ENTi
ich vermute mal, du willst Texte schreiben und als Audio-Podcast auf eine Webseite stellen. Die Texte sollen vorgelesen werden...

es gibt z.B. "SlashdotReview", das ist ein solcher Audiocast, mit einer ca. 10 minütigen Zusammenfassung von Technology News, gesehen (bzw. gehört) auf slashdot.org

klar, wenn du die Default-Stimmen von deinem Mac eine Text "vorlesen" lässt, hört sich das keiner an.


Alternative zu den hohen Lizenzkosten für bessere Sprachsynthesizer:
lasse halt eine "echte" Person vorlesen.
musst nur jemand finden, der/die
- eine gute Stimme und klare Ausprache hat
- bereit ist, täglich für dich vorzulesen
der Vorteil wäre, dass es dann individuel und "persönlich" wäre!

z.B. wie bei diesem Videocast von Rocketboom - die Meldungen sind total Bescheuert aber man schaut es trotzdem immer wieder an (ergänzend zur Tagesschau) ... einfach nur, um Amanda Congdon zu erleben. Sie ist halt 'ne Persönlichkeit.
Wenn du so eine Person für dein Vorhaben begeistern könntest, wäre das tausend mal interessanter, als es eine synthetische Vorlesestimme sein kann.

Gibt es Foren für Sprecher :?:

Link zum Thema
http://www.rocketboom.com/vlog/

na, klingelt's ?

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Mär 2006, 00:18 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
BTW in dieser Sendung wird eine tolle Kamera gezeigt
http://www.rocketboom.com/vlog/archives/2006/03/rb_06_mar_08.html

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15. Mär 2006, 12:52 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
hier ist ein automatischer Vorlese Service
(keine Ahnung wie gut oder wie schlecht)
Read.io (alpha)
http://www.read.io/public/index.jsp

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Mär 2006, 12:20 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
auch nicht schlecht: eine Dia-Show, die man mit der eigenen Stimme unterlegen kann.
Slidestory (beta)
http://www.slidestory.com/

ENTi, liest du noch mit?

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Mär 2006, 06:57 
Offline
Forenmitglied (30+)
Forenmitglied (30+)

Registriert: 19. Nov 2002, 16:57
Beiträge: 46
Wohnort: Obertshausen
Jaegerteam hat geschrieben:
ENTi, liest du noch mit?


ja,
aber ich hab anscheinend mehr Geduld als Du ;-)

nagut:
links noch nicht gecheckt;
aber der Kern meiner Frage wird nicht so direkt berührt ...
(wie üblich),
da müßte ich ggf. mal apple direkt fragen.
Oder einen Anwalt
(wie üblich).

Momentan habe ich auch eher andere Probleme ...

_________________
*** He who speaks loud, saying nothin´ ***


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Mär 2006, 07:23 
Offline
Forenmitglied (30+)
Forenmitglied (30+)

Registriert: 19. Nov 2002, 16:57
Beiträge: 46
Wohnort: Obertshausen
Jaegerteam hat geschrieben:
BTW in dieser Sendung wird eine tolle Kamera gezeigt


Rocketboom hab ich in kulltuursendung X schonmal gesehen;
die machen wenigsten ihr ding (imgegensatzzumich)

"basically - no tape"
klingt auch erstmal gut;
nur, das Resumé der attraktiven Dame ist wohl zutreffend:
das tape lebt länger;
und wenn Studioarbeit gemacht wird, kann man auch direkt auf die HD (gleichzeitig) gehen.
DAS werde ich mir merken.
Speichern tu ich ohnehin vielzuviel, und ab einer gewissen Distanz zum Projekt blicke ich dann nur mit viel (Zeit)Aufwand wieder durch (und bin erschöpft.

So wie die Rockets es durchziehen habe ich mir immer die Aktivitäten für´s eigene "tv" vorgestellt.
Meantime bin ich mit geringeren Ansprüchen & Hürden schon voll überfordert.
Ein Paradigmenwechsel wäre angesagt;
demgegenüber steht die Tendenz, noch kleinere Brötchen zu backen als bisher.

special-jägerteam-Lobeshymne:
Deine Agilität ist ein leuchtendes Beispiel für die Nichtnotwendigkeit,
im Stehen einzuschlafen, den Kopf nicht in den Sand zu stecken & mit Welt und so (noch) nicht zu brechen.

Wenigstens in die Nähe Deiner erstaunlichen Aufgewecktheit möchte ich dieses Jahr noch kommen ...
Hätte ich eine READKTION zu besetzen
- und das dem ist eigentlich so -
stünde Dein Name oben (!) auf der Erste-Wahl-Liste.

sowaswieGeographie:
Håttenkønnen - der dritthøchste Berg Finnlands ;-)

_________________
*** He who speaks loud, saying nothin´ ***


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Mär 2006, 19:25 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
dang-kee, dang-kee !

Arsch Elektronika hat geschrieben:
Hätte ich eine READKTION zu besetzen
- und das dem ist eigentlich so -


an Redaktionsmitarbeit wäre ich auf jeden Fall interessiert, also wenn du mit deinem Sender (oder was es wird) konkret durchstartest, würde ich gerne Inhalte beisteuern


Arsch Elektronika hat geschrieben:
Ein Paradigmenwechsel wäre angesagt;
demgegenüber steht die Tendenz, noch kleinere Brötchen zu backen als bisher.


hab ich auch öfters... aufräumen und Ordnung schaffen hilft dann meistens.
Bin gerade wieder dabei, meine vielen HDs aufzuräumen und für diesen Sonntag steht "Papierkram" auf dem Plan (wenn ich es nicht wieder verschieben sollte, auf irgendeinen zukünftigen Sonntag) :P

_________________
Wert ≠ 0


Zuletzt geändert von Nullmelder am 25. Mär 2006, 20:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Mär 2006, 19:28 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
in dieser Sendung von den Rockets hatten sie das erste mal "Widescreen Format"

lustig, wie die Amanda dauernd von einer Seite zur anderen Seite fährt
http://www.rocketboom.com/vlog/archives/2006/02/rb_06_feb_27.html

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Mär 2006, 19:31 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
noch watt:

http://www.omn.org/

https://www.spout.com/
(auf die einzelnen Schlagzeilen klicken)

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Mär 2006, 16:49 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
ooch juut

http://www.evoca.com/

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 7. Apr 2006, 10:51 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
ENTi, das könnte was sein

http://www.stern.de/computer-technik/technik/:Sprachausgabe-Technik-Aus-Text-Julia-MP3/558887.html

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 7. Apr 2006, 11:32 
Offline
Hausmeister
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 21. Sep 2002, 23:26
Beiträge: 623
Wohnort: RHEINGAUner
Jaegerteam hat geschrieben:


Zitat:
Einen ersten Eindruck von der Qualität der Sprachausgabe gibt ein Test im Internet. Das Programm für Windows 2000 oder XP benötigt rund 400 MB freien Platz auf der Festplatte.


ist aber auch nur für dosenkomputer. oder ?

ich denke mal, für linux gibts wat freies, habs aber noch nicht recherchiert.
hier bei :arrow: http://sourceforge.net/ - evtl auch für bsd/osx

für mac ?
man müsste mal nach dokus suchen, die beschreiben, wie man *eigene* phoneme generieren kann und in OSX integrieren kann (natürlich auf deutsch - hessisch... ;) )

_________________
Autistic Electro

ich führe die menschen auf eine reise an den rand ihres verstandes - bei den meisten leuten ein äußerst kurzer weg.
nicht nur weil ich da eine echt geniale abkürzung kenne. ist aber wurscht. glaubts mir einfach.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Apr 2006, 11:30 
Offline
Hausmeister
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 00:32
Beiträge: 52
Wohnort: Dreieich
klangraum hat geschrieben:
ich denke mal, für linux gibts wat freies, habs aber noch nicht recherchiert.


ja, festival

_________________
http://photo.lytic.eu


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Sprachausgabe für alle
BeitragVerfasst: 11. Apr 2006, 10:01 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12. Mär 2006, 20:12
Beiträge: 1728
Wohnort: Hall-Garten
Aloha,

alpha hat geschrieben:
ja, festival

url dazu: http://www.cstr.ed.ac.uk/projects/festival/ oder
http://www.linaccess.org/view.php?pageid=4200

Es gibt auch noch mbrola:
http://tcts.fpms.ac.be/synthesis/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Apr 2006, 19:35 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
Hi Enti,
http://www.ehrensenf.de ist ein Vblog aus D-Land.
Die Beiträge sind ab und zu wirklich "scharf", die Moderatorin nervt aber extrem (ist wohl geschmacksache, aber ich finde die doof)

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Apr 2006, 19:56 
Offline
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied

Registriert: 23. Apr 2006, 18:02
Beiträge: 5
Wohnort: Flekkefjord, Norwegen
Wir haben ein patt: 5 zu 5!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Mai 2006, 18:57 
Offline
Forenmitglied (30+)
Forenmitglied (30+)

Registriert: 19. Nov 2002, 16:57
Beiträge: 46
Wohnort: Obertshausen
Jaegerteam hat geschrieben:
http://www.ehrensenf.de .... die Moderatorin nervt aber extrem


Achja, die Senferzeuger kenn´ich vom öffentlichen Kultur-TV.
Hatte ich ganz verdrängt. Chapeau, die haben was laufen.

Wenn ich mir überlege, erstmal jemanden FINDEN zu müssen, der/die überhaupt so´n Rahmen füllen kann, dann muß man sich mit der einen oder anderen Überwürzung abfinden ; die Dame wird halt kräftig in Richtung Comedy bugsiert.
Und nervt ;-)

_________________
*** He who speaks loud, saying nothin´ ***


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Mai 2006, 20:05 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
noch ein neuer Service
http://www.pixpo.com/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Jun 2006, 17:42 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
und noch einer:
hier geht darum, brisantes Material in erpresserischer Weise zu verwenden
8)
http://www.extortr.com/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Jun 2006, 23:48 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
falls man das Ganze als live Talkshow aufziehen möchte...
http://beta.talkshoe.com/talkshoe/faces/main.jsp


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de