Elektro-Kartell
Elektro-Kartell
Forum
EK-Lounge
EK-Lounge Sessions
Aktuelle Zeit: 16. Okt 2019, 01:29

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 4. Aug 2003, 23:21 
Offline
Forenmitglied (50+)
Forenmitglied (50+)
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2002, 00:55
Beiträge: 93
Wohnort: hell on earth
neues release von mir und 2 labelkollegen: mysteryman - life in a tube: the remixes (over-x 2004)

a1 mysterman - life in a tube - original mix
b1 paradroid - life in a tube - rubic's tube remix
b2 s*max - life in a tube - antibomb acid remix

leider (vielleicht aufgrund der m.e. zunehmenden frankfurt-feindlichkeit des magazins???) unabgedruckt gebliebene kritik von jochen ditschler, groove magazin:

Mysteryman
Life In A Tube Remixes
(Over-X-Posure/OVER-X-2004/Possible)
6 Jahre nach der Erstveröffentlichung legt das Overdrive-Sublabel noch einmal eine Remix-EP zur SciFi-Elektrohymne eines der vielleicht unterschätztesten deutschen Produzenten nach. Das Original von Dietmar Pier hat jedenfalls mit den latinesk anmutenden Trillerpfeifen und den gigantischen analogen Hallräumen nichts an seiner Visionskraft eingebüßt, gerade weil Elektro hier auf eine noisige und definitiv nicht retro-orientierte Ebene gebracht wird. Auf der B-Seite schleicht sich S-Max vom Boogizm-Label mit psychotischen Wackelflächen und fragmentierten Klängen durch die Hintertür an den Track und macht das gar nicht mal schlecht. JD

kritik von katamin, raveline 08.03:

Mysteryman
Life in a Tube (Over-X-Records)
Sehr elektroid anmassende Breaks liefert Dietmar Pier in seinem Mysteryman Outfit. Der 'Original-Mix' ist düster, voll von verzerrten Maschinengeräuschen, die in ihrer Anordnung - zwischen die fett schnalzenden Beats gelegt - eine dichte Atmosphäre bilden. Egal, ob zwischen Techno oder Breaks gemixt, es klingt funktioniert ausgezeichnet. In seiner 'Paradroid Remix'-Form nimmt der Track verspultere Formen an, langsame Breaks bliepeln vertrödelt, während die Maschinen freestylen und die tanzgeilen Menschen sich langweilen. Im 'S-Max Remix' kommen dann die ausgespaceten Kopfkino-Elektroniker auf ihre Kosten. Ein langsam schepernder Break und ein kosmisches Zwirpen schicken den Höhrer ins All, wo er einsam seine Kreise zieht. XXXXXx Katamin

erhältlich in jedem elektromässig gut sortierten plattenladen... :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Neues Release?
BeitragVerfasst: 5. Aug 2003, 09:57 
Hallo,

ich raff grad gar nichts. Du betreibst ein Label? Wie heist es? Seit wann und warum? Welches Stück von der Platte stammt von dir? Bekomme ich die auch im Wom? Und wer ist der angesprochene unterschätzte Produzent? Fragen über Fragen. :cry:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 5. Aug 2003, 16:20 
Offline
Forenmitglied (50+)
Forenmitglied (50+)
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2002, 00:55
Beiträge: 93
Wohnort: hell on earth
ich release auf dem label so seit 13 jahren, ich betreibe es nicht. das ist ein label vom andi düx aus mainz (overdrive-recordstore im malakoff-park).

der erste titel ist ein älteres original von mir (6 jahre alt und lies mal was die kritiker darüber schreiben...), die beiden anderen sind wie oben gesagt remixes von labelkollegen, steht aber auch in den kritiken...

WOM ist aber auch gerade mal GAR nicht meine zielgruppe. die sollen ruhig weiter superstar alben von daniel K. und alexander XY verkaufen ... normalerweise ist man ja immer froh, wenn man seine eigene platte in nem plattenladen sieht, aber wenn ich eine in WOM oder wie damals im virgin mega-record-store (existiert glaub ich nirgendwo mehr) entdecke, da krieg ich so'n seltsames gefühl in der hals-speiseröhre-gegend :wink: !

der o.a. produzent soll wohl ich sein. denke ich mal. das ist nicht aber nicht auf meinem 'mist gewachsen', sondern zitat von jochen, einer der freien autoren vom groove, der da u.v.a. ne menge platten-kritiken verfasst. und das gerade die kritik meiner platte mal wieder nicht abgedruckt wurde, obwohl sie vorher von einem der redakteure explizit angefordert wurde, spricht gerade bei dem kommentar von jochen m.e. doch bände...

ich hab's aber hier schon mehrfach erwähnt, wer ein paar gute techno oder electro-titel hat, noch kein label im zielgebiet und meint, die wären veröffentlichungswürdig, dann kann ich immer gerne ein demo direkt an den andi düx weiterleiten, das ist überhaupt kein problem und der ist eigentlich immer so fair und meldet sich dann auch bei dem artist, ob releasetechnisch positiv oder negativ.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 5. Aug 2003, 17:11 
Ok, jetzt hab ichs geschnallt. Danke für die ausführliche Antwort und viel Erfolg. :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Dez 2004, 18:18 
Offline
Forenmitglied (30+)
Forenmitglied (30+)
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2004, 18:15
Beiträge: 31
Wohnort: Dessau
hallo mysteryman,
wollt nur mal sagen dass ich deine electro releases auf Over X-Posure alle extrem super fand & finde! :twisted:
neben ein paar redagain p 12"s wirklich die besten auf dem label!

mit diesen neuen remixen kann ich allerdings nicht so viel anfangen...
zu verspielt freakig klimpernd irgendwie für meinen geschmack. steh mehr auf die alte schule. 8)

gibts bald neue electro-veröffentlichungen von dir?
peace


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Dez 2004, 19:39 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
cool Dietmar, werde die Platte demnächst unbedingt anhören

wg. der GROOVE, das stimmt, die haben was gegen Frankfurt, obwohl sie da doch eigentlich herkommen. Die versuchen, sich ein Berlin-Image anzuziehen, seitdem die ihr Büro dort aufgemacht haben.

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Dez 2004, 01:20 
Offline
Forenmitglied (50+)
Forenmitglied (50+)
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2002, 00:55
Beiträge: 93
Wohnort: hell on earth
elektroakust hat geschrieben:
gibts bald neue electro-veröffentlichungen von dir?
peace


hm. also ich lege mich eigentlich in der hinsicht ungerne endgültig fest, aber es sieht so aus als würde es keinerlei veröffentlichungen von mir im electro oder im techno bereich überhaupt mehr geben.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Dez 2004, 01:23 
Offline
Forenmitglied (50+)
Forenmitglied (50+)
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2002, 00:55
Beiträge: 93
Wohnort: hell on earth
Jaegerteam hat geschrieben:
cool Dietmar, werde die Platte demnächst unbedingt anhören


wenn du dir das datum des original posts genau anschaust, wirst du vermutlich erkennen, das dir das etwas schwer fallen wird... :wink: ich glaube nicht, das du die scheibe noch in irgendeinem anderen plattenladen ausser vielleiiiiicht noch beim andi düx direkt im overdrive-records shop finden wirst...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Dez 2004, 03:52 
Offline
Forenmitglied (30+)
Forenmitglied (30+)
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2004, 18:15
Beiträge: 31
Wohnort: Dessau
bei web-records kann man die 12" noch bestellen:

http://www1.web-records.com/?DSE=SUB%3D ... %3D3344421


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Dez 2004, 11:11 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1472
Wohnort: Langenselbold
wollen wir eine Sammelbestellung machen? wollte doch auch schon immer mal was von Dietmar in der Plattensammlung haben. Wulfram, wie wärs?
Gruss HaDi

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Dez 2004, 11:29 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1472
Wohnort: Langenselbold
bei web-records gibt's ja noch mehr von Dietmar:
3 LPs Mystery Man
4 LPs Dietmar Pier
Hey Dietmar, was würdest Du mir denn empfehlen?

Gruss HaDi

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Dez 2004, 12:13 
Offline
Webmaster
Webmaster
Benutzeravatar

Registriert: 15. Jul 2002, 10:48
Beiträge: 32
Wohnort: Frankfurt
es gibt auch klangbeispiele in dem webshop... :wink:

es gibt auch 2 DCP - Platten, "chrome" und "supertennis"...
obwohl es mich sehr wundert, dass die chrome noch erhältlich sein soll... :?:
(also jürgen, der z-schallplatten labelboss, hat keine mehr davon, und auch schon damals anfragen auf weitere gehabt...)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Dez 2004, 14:11 
Offline
Forenmitglied (50+)
Forenmitglied (50+)
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2002, 00:55
Beiträge: 93
Wohnort: hell on earth
HaDi hat geschrieben:
Hey Dietmar, was würdest Du mir denn empfehlen?


meine empfehlung? not to whip a dead horse anymore... :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Dez 2004, 20:28 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1472
Wohnort: Langenselbold
Zitat:
not to whip a dead horse anymore...


:shock: natürlich wollen wir kein totes Pferd peitschen,... obwohl dem Pferd wird's wohl nichts mehr ausmachen :lol:

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17. Dez 2004, 19:20 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
HaDi hat geschrieben:
wollen wir eine Sammelbestellung machen? wollte doch auch schon immer mal was von Dietmar in der Plattensammlung haben. Wulfram, wie wärs?
Gruss HaDi


gute Idee, bitte bestell mir ein Exemplar der "life in a tube: the remixes over-x 2004" mit
(Vinyl only)
Thanks

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Dez 2004, 15:49 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1472
Wohnort: Langenselbold
Jaegerteam hat geschrieben:
HaDi hat geschrieben:
wollen wir eine Sammelbestellung machen? wollte doch auch schon immer mal was von Dietmar in der Plattensammlung haben. Wulfram, wie wärs?
Gruss HaDi


gute Idee, bitte bestell mir ein Exemplar der "life in a tube: the remixes over-x 2004" mit
(Vinyl only)
Thanks


Hi Wulfram,
hab' Dir eine mitbestellt; wenn die Platten da sind, melde ich mich bei Dir

Gruss HaDi

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Dez 2004, 21:44 
Offline
EK-Supporter (100+)
EK-Supporter (100+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 13:08
Beiträge: 186
das ist nett, danke

_________________
Wert ≠ 0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Dez 2004, 22:13 
Offline
Forenmitglied (50+)
Forenmitglied (50+)
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2002, 00:55
Beiträge: 93
Wohnort: hell on earth
mhhh... da wäre die microscopic warfare die bessere wahl gewesen, auf der life in a tube remixes ist ja von mir nur ein älterer track, die remixes sind wie gesagt von labelkollegen.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutzerklärung und Impressum