Elektro-Kartell
Elektro-Kartell
Forum
EK-Lounge
EK-Lounge Sessions
Aktuelle Zeit: 17. Dez 2018, 09:25

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 7/4tel-Takt
BeitragVerfasst: 18. Nov 2010, 21:34 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)

Registriert: 22. Okt 2002, 08:57
Beiträge: 554
Wohnort: Alzey
Dauert immer ewig bis ich drin bin, aber dann macht's Spaß:

http://www.trippler.net/v3/elasticwave.mp3

Spontanes Gedudel von gestern abend mit dem virtuellen Waldorf Wave 3V und NI Battery.

Kleine Reminiszenz an Volker Kriegel.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 7/4tel-Takt
BeitragVerfasst: 18. Nov 2010, 21:50 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mär 2010, 10:50
Beiträge: 346
Wohnort: offline
Na, das ist doch mal echt was anderes als das ewige 4/4 :o


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 7/4tel-Takt
BeitragVerfasst: 19. Nov 2010, 09:18 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Beiträge: 3515
Wohnort: Rodgau
Starkes Stück. Ich hab auch immer Probleme mit solchen Rhythmen.
Jaja, der Volker Kriegel.
Hab den früher ein paar mal im Sinkkasten live gesehen, das war immer ein echtes Erlebnis. Nun isser schon auch schon wieder 7 Jahre tot.
:cry:

_________________
http://bernd-michael-land.com/
http://aliens-project.de/blog/
https://www.facebook.com/bernielandmusic
https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd-Michael_Land


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 7/4tel-Takt
BeitragVerfasst: 19. Nov 2010, 10:47 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)

Registriert: 22. Okt 2002, 08:57
Beiträge: 554
Wohnort: Alzey
Ich hab ihn auch mal live gesehen in einer recht kleinen Location in Siegen. Da ging das Konzert mit einer halben Stunde Verspätung los, weil einer der Zuhörer kurz sein Glas auf einer von Nippi Noyas Congas abgestellt hatte und etwas Kondenswasser aufs Fell gelaufen war. Dauerte ewig, bis der das mit rasierklingenähnlichen Instrumenten bearbeitet und wieder neu gestimmt hatte.

Ist aber immer ein Erlebnis, Leute zu sehen, die richtig gut spielen können, mühelos tight grooven usw.

Ich persönlich bin noch nichtmal in der Lage, die Abfolge der Basstöne vom ersten Teil nach dem Intro zu verinnerlichen. Ich musste doch tatsächlich nochmal ein Notenblatt ausfüllen ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 7/4tel-Takt
BeitragVerfasst: 19. Nov 2010, 18:41 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)

Registriert: 22. Okt 2002, 08:57
Beiträge: 554
Wohnort: Alzey
Ich hätte da auch nochwas ruhigeres im 7/4-Takt, oder nennt man das dann 21/8tel wenn's triolisch ist:

http://www.trippler.net/v3/siehmalda.mp3

Und nochmal schnöder 4/4-Takt

http://www.trippler.net/v3/wirhabenunslieb.mp3

Beide komplett mit dem PPG Wave 3V gemacht.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 7/4tel-Takt
BeitragVerfasst: 19. Nov 2010, 18:44 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Beiträge: 3515
Wohnort: Rodgau
Ich bin da immer voll konzentriert am mitzählen :roll:
Hat was...

_________________
http://bernd-michael-land.com/
http://aliens-project.de/blog/
https://www.facebook.com/bernielandmusic
https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd-Michael_Land


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutzerklärung und Impressum