Elektro-Kartell
Elektro-Kartell
Forum
EK-Lounge
EK-Lounge Sessions
Aktuelle Zeit: 17. Dez 2018, 16:50

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lexicon MX 200
BeitragVerfasst: 27. Jan 2012, 15:26 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 5. Okt 2010, 23:00
Beiträge: 787
Wohnort: Frankfurt&Rheinhessen
Neuzugang im Studio: Lexicon MX 200

Falls jemand Erfahrung mit dem Teil hat, lade ich ihn gerne in mein Atelier ein um mir ein paar Tricks bei Kaffee und Kuchen zu verraten.

Durchaus auch live interessant - ich freue mich schon meinen Fischsynthie mit dem Lexi bekannt zu machen. Und den Gurkie auch.

Bild

Bild

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lexicon MX 200
BeitragVerfasst: 28. Jan 2012, 07:05 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Beiträge: 891
Wohnort: NRW
ha cool. den vorgänger hatte ich mal :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lexicon MX 200
BeitragVerfasst: 28. Jan 2012, 11:47 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 5. Okt 2010, 23:00
Beiträge: 787
Wohnort: Frankfurt&Rheinhessen
Wie warst Du zufrieden? Ich finde hier die Möglichkeit das Baby als Plugin via USB zu nutzen zusätzlich reizvoll. Ich kanns kaum erwarten. Wann kommt das Baby endlich? :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lexicon MX 200
BeitragVerfasst: 28. Jan 2012, 18:15 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mär 2010, 09:10
Beiträge: 316
Wohnort: Kronberg
Das Baby kannst Du nur mit dem Plugin steuern: Presets umschalten und Parameter einstellen. Das Plugin macht keine Audio-Verarbeitung (hab das Ding nämlich selbst). Aber sonst: Ist eben Lexicon. Kein Eventide, aber immerhin Lexicon :-)

_________________
"Dunkel ist Ihrer Rede Sinn."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lexicon MX 200
BeitragVerfasst: 28. Jan 2012, 22:15 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1463
Wohnort: Langenselbold
Bei Amazona.de gibt es einen Test http://www.amazona.de/index.php?page=26&file=2&article_id=59. Ich hab einen MX100 klanglich sind aber die Eventide-Geräte eine andere Klasse.

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lexicon MX 200
BeitragVerfasst: 29. Jan 2012, 10:43 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 18. Sep 2005, 23:41
Beiträge: 891
Wohnort: NRW
der mx100 war für meine damaligen zwecke super.
aber inzwischen mach ich alles was an effekten is ja per vst. spart ne menge geld auf dauer :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lexicon MX 200
BeitragVerfasst: 29. Jan 2012, 21:05 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 5. Okt 2010, 23:00
Beiträge: 787
Wohnort: Frankfurt&Rheinhessen
Frisst aber auch CPU-Zeit. Latenz etc. Ich probiers mal mit Hardware und berichte. lg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lexicon MX 200
BeitragVerfasst: 31. Jan 2012, 00:18 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 5. Okt 2010, 23:00
Beiträge: 787
Wohnort: Frankfurt&Rheinhessen
synclayr hat geschrieben:
Das Baby kannst Du nur mit dem Plugin steuern: Presets umschalten und Parameter einstellen. Das Plugin macht keine Audio-Verarbeitung (hab das Ding nämlich selbst). Aber sonst: Ist eben Lexicon. Kein Eventide, aber immerhin Lexicon :-)


Das war mir bewußt - das spart Rechenzeit. Wie siehst du die Unterschiede im Klang von dem Lexi zu seiner Konkurenz - es muss ja nicht gleich mit Eventide schritthalten bei dem Preis also sagen wir mal im Vergleich zu Alesis z.B.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lexicon MX 200
BeitragVerfasst: 31. Jan 2012, 00:20 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 5. Okt 2010, 23:00
Beiträge: 787
Wohnort: Frankfurt&Rheinhessen
HaDi hat geschrieben:
Bei Amazona.de gibt es einen Test http://www.amazona.de/index.php?page=26&file=2&article_id=59. Ich hab einen MX100 klanglich sind aber die Eventide-Geräte eine andere Klasse.


Den kannte ich. Danke. Wie siehst du das Lexi? Hat das 100er auch schon den "Ambience"?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lexicon MX 200
BeitragVerfasst: 31. Jan 2012, 00:22 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 5. Okt 2010, 23:00
Beiträge: 787
Wohnort: Frankfurt&Rheinhessen
Heute ist es gut verpackt angekommen. Diesmal ein guter Fang auf Ebay. Sieht "mint" aus. Inkl. allem und OVP. Die Bedienleiste sieht auch sehr vielversprechend für den Liveeinsatz aus. Ich werde berichten…


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutzerklärung und Impressum