Elektro-Kartell
Elektro-Kartell
Forum
EK-Lounge
EK-Lounge Sessions
Aktuelle Zeit: 11. Dez 2018, 05:08

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 17. Jul 2011, 13:38 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1463
Wohnort: Langenselbold
bin gerade am Aufbau eines neuen Sets und wandle da so ein bißchen in Richtung Sjaaks Looperei.
Ich habe mittlerweile mir Möbius heruntergeladen und auch in Kore 2 zum Laufen gebracht. Hätte
dazu aber noch ein paar Fragen. Kennt sich denn jemand gut in Kore 2 und/oder in Möbius aus?

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 18. Jul 2011, 17:37 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1463
Wohnort: Langenselbold
oops, habe irgendwie das posting von reverb gekillt - wie kann denn sowas passieren ? :shock:

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 18. Jul 2011, 17:43 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1463
Wohnort: Langenselbold
mittlerweile klappt die Sache ganz gut - habe allerdings alles in Cubase gepackt, da mein Kore2 eine Macke hat -
bei Kontakt 4 kann ich innerhalb von Kore 2 keine samples mehr laden ("unknown error" erscheint - wie schön :twisted: ).
Das geht dann allerdings in Cubase ohne Probleme - dann muss ich eben Cubase als VST-host nehmen. Hat auch den Vorteil,
dass ich Audio von meinen Hardware-Synthies ebenfalls in Möbius packen kann. Es ist das von reverb angesprochene Möbius 8)

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 19. Jul 2011, 00:53 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 5. Dez 2010, 04:18
Beiträge: 363
Wohnort: im schönen Darmstadt
Hi :)

hab mir mal kurz die Beschreibung des Möbius(Bandes) ;) durchgeschaut, da ich mich
ja mit ähnlichen Ansätzen befasse, mein VST-Looper-Plugin funktioniert
im reinen internen Betrieb mit Plugin-signalen sehr gut (allerdings aufgrund eines
Bugs in Synth-Edit zur Zeit leider noch nur mit einem Loop, bei dem man allerdings
per Poti den Eingang beliebig auf-bzw- zudrehen kann)
nur was die Einbindung externer Audio-Signale angeht ist mein Net-book wohl doch
zu schwach auf der Brust, weshalb ich mir inzwischen noch das Digitech Digital-Delay
zugelegt habe, was einen 4 sec-Looper includiert, (ist zwar bisserl kurz, normalerweise
präferiere ich 5 sec ;) ) aber es funzt doch sehr einfach und direkt....

mir wären bis zu 8 Loops eventuell bisserl zu viel, läuft denn das ganze dann auch synchron ?
oder muss man da während der Darbietung noch Hand anlegen ??

Fragen über Fragen ... :D

LG n-Orb

_________________
Mein Raum - :D - fresh plugins


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 19. Jul 2011, 15:21 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1463
Wohnort: Langenselbold
n-Orb hat geschrieben:
mir wären bis zu 8 Loops eventuell bisserl zu viel, läuft denn das ganze dann auch synchron ?
oder muss man da während der Darbietung noch Hand anlegen ??


Möbius hat 8 Tracks, wobei jeder Track maximal 8 Loops enthalten kann, also...... :shock: eine ganze Menge
Ob die Sache synchron läuft, hängt anscheinend von der Einstellung ab (hier kann man einiges einstellen). Ich
wende Möbius eher an wie Sjaak, d.h. lange (unterschiedlich lange) Loops, die sich gerade gegeneinander verschieben sollen.
Habe aber auch schon beats geloopt und die waren herrlich rund :lol: Es gibt einige, die auf Möbius schwören (unsere ganze
Loopergilde, die in Innsbruck war, verwendet imo Möbius). Möbius orientiert sich stark am EDP von Oberheim/Gibsons.

Norbert, bist Du nicht auch ein alter King Crimson-Anhänger, dann hierzu ein Artikel:
http://synth.me/node/843.
Kennst Du eigentlich Markus Reuter (spielte auch mit in Innsbruck)?

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 19. Jul 2011, 17:39 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12. Mär 2006, 20:12
Beiträge: 1749
Wohnort: Hall-Garten
HaDi hat geschrieben:
wie kann denn sowas passieren?

Gahnich! :-D Ich habe meinen Beitrag kurz nach dem Schreiben selbst gekillt, weil er keinen Nährwert enthielt.
HaDi hat geschrieben:
dann muss ich eben Cubase als VST-host nehmen.

Wenns nur um Host-Funktionalität geht empfehle ich immer das oder auch dies. Beide sehr schlank. ... Aber alles ist schlank gg.über dem Dickshiff Q-bähs, das Photoshop unter den DAWs (viel alter Kram immer wieder aufgepatched anstatt mal ein vernünftiges schlankes Re-Design zu machen)

An Mobius missfällt mir die GUI. Die Entwickler haben sich bei der Mac-Version keine große Mühe gegeben..


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 19. Jul 2011, 19:45 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1463
Wohnort: Langenselbold
reverb hat geschrieben:
Wenns nur um Host-Funktionalität geht empfehle ich immer das oder auch dies. Beide sehr schlank. ...


Jetzt mal 'ne ganz dumme :shock: Frage: Kann ich bei einer dieser VST-hosts auch Audio einspielen (d.h. direkt vom AD-Wandler in
den host und dort in Möbius)?

reverb hat geschrieben:
An Mobius missfällt mir die GUI. Die Entwickler haben sich bei der Mac-Version keine große Mühe gegeben..


Auch wenn die GUI nach nichts aussieht (man kann sie übrigens selber verändern) - sollte man auch mal unter die Haube schauen -
das Teil funktioniert einfach so. GUI sieht aus wie 1.Programmierversuch eines Anfängers. Daher meine :lol: unschlagbare Kombi:
Dickschiff Cubase mit Noname-GUI von Möbius - hat was :roll:

Wer mal was hören will, was mit Möbius gemacht wurde, sollte einfach mal bei You Tube "Möbius looper" eingeben. Man findet dort auch vieles vom Innsbrucker Festival (Andremu, Markus Reuter etc.).

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 7. Aug 2011, 15:27 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1463
Wohnort: Langenselbold
reverb hat geschrieben:
Wenns nur um Host-Funktionalität geht empfehle ich immer das .


Hab' ich jetzt mal ausprobiert und klappt mit einer kleinen Einschränkung ganz gut; es kann mein "Halion Orchestra" nicht antriggern.
Dafür kann ich aber Kore 2- VST laden und dort dann das Halion Orchestra laden - verrückt :shock: - aber es klappt .... VST-Host in
VST-Host und alles über Möbius zum Ausgang .... na wenn das mal gut geht :roll:

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 21. Aug 2011, 11:37 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1463
Wohnort: Langenselbold
falls jemand mal hören will, was ich so mit Moebius treibe, hier eine kleine Kostprobe:

Moebius1

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 21. Aug 2011, 18:51 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mär 2010, 09:10
Beiträge: 316
Wohnort: Kronberg
Wow, good stuff, man ! 8)
Schlage dich als Solisten für die nexte lounge vor

_________________
"Dunkel ist Ihrer Rede Sinn."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 22. Aug 2011, 02:45 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 5. Dez 2010, 04:18
Beiträge: 363
Wohnort: im schönen Darmstadt
Hi :D

sehr schöner chilliger Track !!
dann können wir das nächste mal ja die gesamte Lounge in Deine spacigen Hände legen :mrgreen:
muss mir das Programm auch endlich mal bei Gelegenheit anschauen :oops:
vor lauter lauter komm ich momentan zu gar nix ....

LG - n-Orb

_________________
Mein Raum - :D - fresh plugins


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 17. Okt 2011, 23:07 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 7. Dez 2005, 13:44
Beiträge: 344
Wohnort: maintal
hi hadi,
moebius hatte ich vor einigen jahren neben anderen vst-loopern auch mal ausprobiert.
für meine zwecke war der mir aber zu unübersichtlich und das handling zu kompliziert.
da stimme ich ralf zu ... die gui ist gewöhnungsbedürftig.
nach dem ich mit dem vst-host cantabile und diversen plugins experimentiert hatte, arbeite ich inzwischen mit dem unscheinbaren loopylama unter ableton live. neben den LIVE-eigenen plugins verwende ich noch einige externe VSTs und steuere alles mit dem korg nano kontrol. ich schicke aus meinem mixer einen stereomix vom meine drumset direkt ins fireface und kann mit diesem LIVE-VST-Setup wunderbar livesampling betreiben. als zusätzliche klangquelle verwende ich noch den IMPULSE sampler aus LIVE. da die LIVE-Plugins kaum und die externen VSTs nur wenig brot fressen, läuft mein 8jahre altes laptop bühnentauglich.
nix desto trotz kann ich mir gut vorstellen, dass der moebius-looper bei entsprechender einarbeitung ein super tool ist.

grüße ... mÿchL

ps: schöner track von dir

_________________
me@myspace.com


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 18. Okt 2011, 10:10 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1463
Wohnort: Langenselbold
MIDIKnorpel hat geschrieben:
hi hadi,
moebius hatte ich vor einigen jahren neben anderen vst-loopern auch mal ausprobiert.
für meine zwecke war der mir aber zu unübersichtlich und das handling zu kompliziert.
da stimme ich ralf zu ... die gui ist gewöhnungsbedürftig.
nach dem ich mit dem vst-host cantabile und diversen plugins experimentiert hatte, arbeite ich inzwischen mit dem unscheinbaren loopylama unter ableton live. neben den LIVE-eigenen plugins verwende ich noch einige externe VSTs und steuere alles mit dem korg nano kontrol. ich schicke aus meinem mixer einen stereomix vom meine drumset direkt ins fireface und kann mit diesem LIVE-VST-Setup wunderbar livesampling betreiben. als zusätzliche klangquelle verwende ich noch den IMPULSE sampler aus LIVE. da die LIVE-Plugins kaum und die externen VSTs nur wenig brot fressen, läuft mein 8jahre altes laptop bühnentauglich.
nix desto trotz kann ich mir gut vorstellen, dass der moebius-looper bei entsprechender einarbeitung ein super tool ist.

grüße ... mÿchL

ps: schöner track von dir


Danke mÿchL für die Hinweise. Komme mit möbius ganz gut zu recht. Steuere möbius mit dem UC-33 von evolution an. Ihr habt natürlich recht, die GUI
ist nicht besonders und einiges ist dann doch etwas versteckt.

Wann kann man Euch denn mal mit all der Elektronik wieder in hiesigen Gefilden hören?

Gruß HaDi

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 18. Okt 2011, 10:46 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 7. Dez 2005, 13:44
Beiträge: 344
Wohnort: maintal
HaDi hat geschrieben:
Wann kann man Euch denn mal mit all der Elektronik wieder in hiesigen Gefilden hören?


ENKHEYM spielen zusammen mit der Schauspielerin Carola Moritz als
remember:KLEIST - Improvisationen über einen Dichter
am 20. November 2011 (19:00 h) in der Frankfurter KATAKOMBE
und am 17. Dezember 2011 (20:30 h) in Rodgau MAXIMAL (Aula, Georg-Büchner-Schule).
Hörproben gibt es auf enkheym.de unter Audio im Player (ENKHEYM-Session12)

_________________
me@myspace.com


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 19. Okt 2011, 06:33 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Beiträge: 3514
Wohnort: Rodgau
HaDi hat geschrieben:
falls jemand mal hören will, was ich so mit Moebius treibe, hier eine kleine Kostprobe:

Moebius1


sehr schön!

_________________
http://bernd-michael-land.com/
http://aliens-project.de/blog/
https://www.facebook.com/bernielandmusic
https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd-Michael_Land


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 21. Okt 2011, 10:57 
Offline
EK-Core (1000+)
EK-Core (1000+)
Benutzeravatar

Registriert: 21. Okt 2002, 16:06
Beiträge: 1463
Wohnort: Langenselbold
Bernie hat geschrieben:
HaDi hat geschrieben:
falls jemand mal hören will, was ich so mit Moebius treibe, hier eine kleine Kostprobe:

Moebius1


sehr schön!


Danke, es freut mich, wenn es Dir gefällt. Dann bis morgen abend beim "Lächeln der Bäume" :wink:

_________________
www.imaginary-landscape.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 21. Okt 2011, 12:52 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Beiträge: 3514
Wohnort: Rodgau
HaDi hat geschrieben:
Danke, es freut mich, wenn es Dir gefällt. Dann bis morgen abend beim "Lächeln der Bäume" :wink:


:D :D :D

_________________
http://bernd-michael-land.com/
http://aliens-project.de/blog/
https://www.facebook.com/bernielandmusic
https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd-Michael_Land


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: möbius looper unter Kore 2
BeitragVerfasst: 21. Okt 2011, 18:45 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mär 2010, 09:10
Beiträge: 316
Wohnort: Kronberg
+1

_________________
"Dunkel ist Ihrer Rede Sinn."


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutzerklärung und Impressum