Elektro-Kartell
Elektro-Kartell
Forum
EK-Lounge
EK-Lounge Sessions
Aktuelle Zeit: 12. Nov 2018, 19:39

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 239 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 14 5 6 7 8 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Okt 2006, 11:48 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2002, 09:23
Beiträge: 912
Wohnort: Offenbach am Meer
also die kabel kannst drinlassen .. ich denke zwei klinken leitungen würden sich bestimmt finden. und kaltgeräte kabel sollten auch kein problem sein ..
wir haben hier ne kiste mit ca 300-500 kaltgerätekablen im serverraum ..
;)

_________________
(( (d-_-b) ))
ek-hobbythek


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 12:43 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2002, 09:23
Beiträge: 912
Wohnort: Offenbach am Meer
hehe .. hab grad im auto noch mal die aufnahmen gehört. geil ..
also echt mal n lob an alle ! Ich fands großartig.. und ein dickes lob an den drummer.. entweder hab ich bisher noch nie mit nem richtigen schalgzeuger zu tun gehabt oder mychel iss echt n ganz grasser..

ich hab zb auf meinen kopfhörern n beat gebastelt hab mich an ihn ran gepitcht und obwohl er mich nicht hören konnte hat er 100% den takt zum spectralis gehalten. das war so um die 129bpm. echt grass.. also so hab ich das echt noch nie erlebt. selbst wenn ich bisher mit drummern gejammt habe die meine beats gehört haben und dazu gespielt haben war da nach ner minute höchstens ein versatz zu hören. und er spielt einfach wie ein uhrwerk .. fett.. !!!!

_________________
(( (d-_-b) ))

ek-hobbythek


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 13:52 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 16. Jul 2006, 15:57
Beiträge: 574
dest4b hat geschrieben:
hehe .. hab grad im auto noch mal die aufnahmen gehört. geil ..
also echt mal n lob an alle ! Ich fands großartig.. und ein dickes lob an den drummer.. entweder hab ich bisher noch nie mit nem richtigen schalgzeuger zu tun gehabt oder mychel iss echt n ganz grasser..

ich hab zb auf meinen kopfhörern n beat gebastelt hab mich an ihn ran gepitcht und obwohl er mich nicht hören konnte hat er 100% den takt zum spectralis gehalten. das war so um die 129bpm. echt grass.. also so hab ich das echt noch nie erlebt. selbst wenn ich bisher mit drummern gejammt habe die meine beats gehört haben und dazu gespielt haben war da nach ner minute höchstens ein versatz zu hören. und er spielt einfach wie ein uhrwerk .. fett.. !!!!


das macht neugierig! :D
Wenn schon das unbearbeitete Material fett klingt, na dann erwarte ich Großartiges. Ich hoffe, die mp3's sind schon in Bearbeitung.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 14:12 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)

Registriert: 22. Okt 2002, 08:57
Beiträge: 554
Wohnort: Alzey
dest4b hat geschrieben:
und er spielt einfach wie ein uhrwerk .. fett.. !!!!


Das kann ich nicht bestätigen. Der Mychl liegt zusammen mit allen anderen immer etwas neben meinem Beat.

Zitat:
.. hab grad im auto noch mal die aufnahmen gehört. geil ..


Jetzt bin ich aber auch neugierig.. Der Bearbeitende weiss hoffentlich dass alles andere wie Familie, Arbeit, Freizeit, Schlaf etc bis zur Fertigstellung der mp3s absolut nachrangig ist ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 15:59 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Beiträge: 3509
Wohnort: Rodgau
Bluescreen hat geschrieben:
Das kann ich nicht bestätigen. Der Mychl liegt zusammen mit allen anderen immer etwas neben meinem Beat.

Das kommt nur durch die Verschiebung im Raum-Zeit Kontinuum und diverser Subraum Abnormalitäten. Vielleicht spielst Du ein Quantum zu früh.

_________________
http://bernd-michael-land.com/
http://aliens-project.de/blog/
https://www.facebook.com/bernielandmusic
https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd-Michael_Land


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 16:25 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)

Registriert: 22. Okt 2002, 08:57
Beiträge: 554
Wohnort: Alzey
Mal im Ernst, es ist mir bei den Aufnahmen der Sessions 3 und 4 aufgefallen, wie erbärmlich mein Timing nach jahrelangem Nur-Sequencer-Spiel geworden ist. Man hat sich doch arg ans Quantisieren gewöhnt :cry:

Wobei das Timing "unseres" Schlagzeugers sicher auch eine Gabe ist. Die hat man entweder oder man hat sie nicht. Ich habe 2-3 Jahre lang mit meinem DrumKat geübt bevor ich aufgegeben habe. Sobald ich den Click deaktiviert habe dauerte das 2-3 Takte...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 16:52 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 7. Dez 2005, 13:44
Beiträge: 344
Wohnort: maintal
Bluescreen hat geschrieben:
Mal im Ernst, es ist mir bei den Aufnahmen der Sessions 3 und 4 aufgefallen, wie erbärmlich mein Timing nach jahrelangem Nur-Sequencer-Spiel geworden ist. Man hat sich doch arg ans Quantisieren gewöhnt :cry:

Wobei das Timing "unseres" Schlagzeugers sicher auch eine Gabe ist. Die hat man entweder oder man hat sie nicht. Ich habe 2-3 Jahre lang mit meinem DrumKat geübt bevor ich aufgegeben habe. Sobald ich den Click deaktiviert habe dauerte das 2-3 Takte...


ein gutes timing zu haben ist keine GABE, sondern schlicht und einfach nur harte arbeit mit dem metronom ....oder nur zufall :wink:

...nee, es fällt einem wirklich nicht einfach so zu, da muss man schon regelmäßig zum click oder zur maschine spielen, um die eigene uhr mit der der maschine zu synkronisieren. ich kenne auch gitarristen, keyboarder, bassisten, bläser, etc. die ein gutes timing habe und tide zur maschine oder click spielen. alles reine erfahrungssache!

_________________
me@myspace.com


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 16:53 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Beiträge: 3509
Wohnort: Rodgau
Bluescreen hat geschrieben:
Wobei das Timing "unseres" Schlagzeugers sicher auch eine Gabe ist. Die hat man entweder oder man hat sie nicht....

Als kleiner Bub durfte unser Mychl statt Vanilleeis ja immer nur das Metronom abschlecken. Aber vielleicht ist er als Baby damals auch mal in einen Sequenzer gefallen....

_________________
http://bernd-michael-land.com/
http://aliens-project.de/blog/
https://www.facebook.com/bernielandmusic
https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd-Michael_Land


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 17:05 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 7. Dez 2005, 13:44
Beiträge: 344
Wohnort: maintal
Bernie hat geschrieben:
Bluescreen hat geschrieben:
Wobei das Timing "unseres" Schlagzeugers sicher auch eine Gabe ist. Die hat man entweder oder man hat sie nicht....

Als kleiner Bub durfte unser Mychl statt Vanilleeis ja immer nur das Metronom abschlecken. Aber vielleicht ist er als Baby damals auch mal in einen Sequenzer gefallen....


...stimmt :shock: :oops:

_________________
me@myspace.com


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 17:51 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2002, 09:23
Beiträge: 912
Wohnort: Offenbach am Meer
ja also ich fands grass...

_________________
(( (d-_-b) ))

ek-hobbythek


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 18:26 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)

Registriert: 22. Okt 2002, 08:57
Beiträge: 554
Wohnort: Alzey
dest4b hat geschrieben:
ja also ich fands grass...


Wie, gab's was zu rauchen ? Ich hab nur die Getränke gesehen ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 19:17 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jul 2003, 15:11
Beiträge: 300
Wohnort: Frankfurt
moi <- ist immer der der daneben traf *G*

_________________
Ovis orientalis aries nie like perejil & wo tu kann isc Danco ?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 19:43 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Beiträge: 3509
Wohnort: Rodgau
sheep hat geschrieben:
moi <- ist immer der der daneben traf *G*


Hab ich nix von gemerkt.

"Owca domowa nie luby piettruszki i gdzi tu mozna isc potancyc"

Ist das ein Schnellrezept für lecker gebratenens Schaf?

_________________
http://bernd-michael-land.com/
http://aliens-project.de/blog/
https://www.facebook.com/bernielandmusic
https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd-Michael_Land


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Senf, Senf & Senf
BeitragVerfasst: 25. Okt 2006, 22:56 
Offline
Hausmeister
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 00:32
Beiträge: 52
Wohnort: Dreieich
Also Regeln - Schmegeln, Beats - Schmeads, mir hat's auf jeden Fall gefallen. Man kann natürlich jetzt hergehen und aufgrund einer Session (!) ein paar allgemeingültige Gesetze ableiten ("Du sollst nicht ungezügelt mit anderen musizieren"...)
Das ist halt Geschmackssache, meiner Meinung nach allerdings mit einer Prise sinnlosem Perfektionismus gewürzt.

Den 3fachen Soundcheck hätte man mit Kommunikation locker vermeiden können. Ein "hey, Du brummst" ist allemal besser, als einfach den Kanal zuzudrehen und 4 sich wundernde Gesichter auf der Bühne zu beobachten :)

Monitoring ist allemal ne gute Idee. Mit etwas Vorlauf und Abstimmung kann ich evtl. auch für die nächste Session etwas Material mitbringen. Mychl's Lösung mittels In-Ear ist halt der Königsweg, den etliche von uns nicht beschreiten können, weil sie jeden müden oder wachen Euro in ihre Synthi-Hardware stecken ;-)

Rock'n'roll on,
/k

_________________
http://photo.lytic.eu


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Okt 2006, 10:07 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2002, 09:23
Beiträge: 912
Wohnort: Offenbach am Meer
also wie wäre die idee .. einfach einen ausgang des mixers vorne bei jedem sub mischer gemuted einzustecken und den kann man sich dann per PFL auf den eigenen kopfhörer holen. Man müsste nur ein lineout vom hauptmixer von pult zu pult schleifen. Eventuell auch über aux send oder so. ?!
nur mal ne idee

_________________
(( (d-_-b) ))

ek-hobbythek


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Okt 2006, 11:02 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 7. Dez 2005, 13:44
Beiträge: 344
Wohnort: maintal
hier die kostengünstigste lösung:

1 kanal hp-amp, € 18,-
http://www.thomann.de/de/behringer_ma_400.htm
einfache inear-hps, € 9,90
http://www.thomann.de/de/the_tbone_ep_2.htm

...sind € 28,- ...wird gehobenen ansprüchen nicht gerecht werden, aber immer noch besser als garnix hören.


wie bekomme ich das signal vom mainmixer auf meine ohren?
das wird bei einer größeren teilnehmerzahl auch zunehmend schwieriger.

lösung #1: 1 aux-signal vom mainmixer in reihe schalten (von mixer zu mixer zu mixer zu....)

lösung #2: mehrkanal-splitter, signal vom mainmixer in splitter, von dort kann sich jeder sein hp-signal abholen (machen wir so bei comfort-zone)

_________________
me@myspace.com


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Okt 2006, 11:08 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 7. Dez 2005, 13:44
Beiträge: 344
Wohnort: maintal
lasst uns das thema "Monitoring bei EK-Lounge-Sessions" lieber hier
http://www.elektro-kartell.de/forum/vie ... php?t=2887
bequacken, sonst wird's unübersichtlich. :?

_________________
me@myspace.com


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Okt 2006, 00:13 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Beiträge: 3509
Wohnort: Rodgau
Hier sind die Pics von mir, ein paar Bilder sind noch von bluescreen und Schmoggie dazwischen. Text fehlt auch noch...

http://www.aliens-project.de/galerien/e ... e%205.html

_________________
http://bernd-michael-land.com/
http://aliens-project.de/blog/
https://www.facebook.com/bernielandmusic
https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd-Michael_Land


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Okt 2006, 22:05 
Offline
Hausmeister
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 00:32
Beiträge: 52
Wohnort: Dreieich
Äääh, ich hatte nu HAL die Photos geschickt (um sie auf ek-lounge.de zu posten). Nach all den "Gallery Guerillas": Soll ich nu meine Bilder auch irgendwo hinstellen und einfach nur ne URL posten, oder wie ist da das Grobkonzept? Ich dachte zunächst die Photos werden auf ek-lounge.de gesammelt und fettich?

_________________
http://photo.lytic.eu


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Okt 2006, 23:39 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)

Registriert: 22. Okt 2002, 08:57
Beiträge: 554
Wohnort: Alzey
Wenn Du der mit dem teuren Tele-Lichtriesen bist, unbedingt noch die Bilder an Bernie schicken ;)

Oder, nachdem die Lounge schon by myspace ist, könnte ja auch flickr nicht schaden ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Zurück aus München
BeitragVerfasst: 28. Okt 2006, 10:07 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12. Mär 2006, 20:12
Beiträge: 1745
Wohnort: Hall-Garten
Aloha,
bin heute zurück aus München.

alpha hat geschrieben:
ch dachte ... die Photos werden auf ek-lounge.de gesammelt und fettich?

Absolut richtig gedacht. Ich hoffe, ich kann sie heute abend fertig online stellen.
Es darf natürlich auch jeder andere gerne seine (und andere) Fotos online stellen. Persönlich sehe ich keinen Sinn in dieser Bilder-hinundher-schieberei ausserhalb von ek-lounge.de. Aber wenn jmd. möchte halte ich den nicht auf :-)

Ansonsten bin ich nebenbei am durchhören der Original-mp3s.
Wie weit ist denn unser double-cé-ro?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Okt 2006, 10:54 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Beiträge: 3509
Wohnort: Rodgau
Bluescreen hat geschrieben:
Wenn Du der mit dem teuren Tele-Lichtriesen bist, unbedingt noch die Bilder an Bernie schicken ;)

Oder, nachdem die Lounge schon by myspace ist, könnte ja auch flickr nicht schaden ;)


ich lade mir wieder ein paar davon bei der ek-lounge runter...

_________________
http://bernd-michael-land.com/
http://aliens-project.de/blog/
https://www.facebook.com/bernielandmusic
https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd-Michael_Land


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Okt 2006, 12:49 
Offline
Hausmeister
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 00:32
Beiträge: 52
Wohnort: Dreieich
Bluescreen hat geschrieben:
Wenn Du der mit dem teuren Tele-Lichtriesen bist, unbedingt noch die Bilder an Bernie schicken ;)


Ja, der tolle teure "Tele Lichtriese" ist leider nicht so pralle bei Bühnenbedingungen. Ich werde das gute Stück wohl wieder verkaufen, da es leider Gottes für meinen Anwendungsfall zu streulichtanfällig ist (Offenblende bei vollem Bühnenlicht im Gesicht). Outdoor, für Natur usw. ist das Teil der echte Brüller (hab ein paar Photos von meiner Familie geschossen die Woche im Garten), macht sehr schöne Farben und Kontraste.
Wenn jemand will: 800 Euronen VHB (Canon EF).
Ich werde wohl in den sauren (und sehr kostspieligen) Apfel beissen und mir das weisse Canon besorgen.

Gruss,
/k

_________________
http://photo.lytic.eu


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Okt 2006, 00:31 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 13:02
Beiträge: 3509
Wohnort: Rodgau
alpha hat geschrieben:
Ja, der tolle teure "Tele Lichtriese" ist leider nicht so pralle bei Bühnenbedingungen.

Du hast damit aber schon recht coole Live Fotos gemacht oder war das ne andere Camera?

_________________
http://bernd-michael-land.com/
http://aliens-project.de/blog/
https://www.facebook.com/bernielandmusic
https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd-Michael_Land


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Okt 2006, 12:27 
Offline
Hausmeister
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2002, 00:32
Beiträge: 52
Wohnort: Dreieich
Bernie hat geschrieben:
Du hast damit aber schon recht coole Live Fotos gemacht oder war das ne andere Camera?


Ja, selbe Kamera aber anderes Glas. Meist hab ich ein 50mm drauf. Das 70-200 Riesenteil hab ich aus Gründen der Faulheit (weniger rumrennen) und des größeren Abstands zum Motiv besorgt. Kann aber wie gesagt nicht wirklich punkten. Das Handwerkszeug für "ernsthafte" Baustellen ist das Sigma nicht wirklich.

Ein paar meiner nonexklusiven Shots liegen da: http://www.flickr.com/photos/webmonster/sets/1627114/
Da sind schon etliche Aufnahmen dabei, die unter recht extremen (Licht-)Bedingungen entstanden sind. Das stellt schon ne gewisse Anforderung ans Material.

_________________
http://photo.lytic.eu


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Die Fotos sind online!
BeitragVerfasst: 29. Okt 2006, 14:40 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12. Mär 2006, 20:12
Beiträge: 1745
Wohnort: Hall-Garten
Nach 2 Tagen Sichten und Bearbeiten von ca. 200 Fotos (ja ich weiss: NICHT SOVIEL AUFWAND MACHEN! ;-)) habe ich jetzt meine Auswahl online gestellt. Ich hoffe, ich habe die damalige Stimmung damit ausdrücken können.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Die Fotos sind online!
BeitragVerfasst: 29. Okt 2006, 15:17 
Offline
EK-Supporter (200+)
EK-Supporter (200+)
Benutzeravatar

Registriert: 7. Dez 2005, 13:44
Beiträge: 344
Wohnort: maintal
hal9042 hat geschrieben:
Nach 2 Tagen Sichten und Bearbeiten von ca. 200 Fotos (ja ich weiss: NICHT SOVIEL AUFWAND MACHEN! ;-)) habe ich jetzt meine Auswahl online gestellt. Ich hoffe, ich habe die damalige Stimmung damit ausdrücken können.


klasse ... und von der nächsten publicsession gibt's n'film

_________________
me@myspace.com


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Next Teaser
BeitragVerfasst: 1. Nov 2006, 23:49 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12. Mär 2006, 20:12
Beiträge: 1745
Wohnort: Hall-Garten
doublecero hat die mp3s fertig.
Bis ich sie online stellen kann (Post dauert halt :-)), werde ich ein Pre-Release einstellen (in 10 Minuten).
Ich sag jetzt mal nicht mehr.
Hört es euch an.
Unglaublich, was wir da gemacht haben...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Next Teaser
BeitragVerfasst: 2. Nov 2006, 08:36 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 16. Jul 2006, 15:57
Beiträge: 574
hal9042 hat geschrieben:
doublecero hat die mp3s fertig.
Bis ich sie online stellen kann (Post dauert halt :-)), werde ich ein Pre-Release einstellen (in 10 Minuten).
Ich sag jetzt mal nicht mehr.
Hört es euch an.
Unglaublich, was wir da gemacht haben...


ich kann mich daran erinnern wie einige genüßlich in der Halle saßen und lauschten... Allerdings ging das Stück imho noch weiter und mychl hat dann noch etwas Gas gegeben. Bei dem Stück dachte ich, schade, dass kein Bass besetzt ist... Auf der Bühne bekam ich die Einzelheiten nicht so mit, d.h. es klingt jetzt etwas anders.

Hört sich aber wirklich sehr gut an(!), auch die Aufnahme, sehr dynamisch und klar!:D Vielen Dank an doublecero für die Bearbeitung!!!


Zuletzt geändert von mira am 2. Nov 2006, 09:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Nov 2006, 08:56 
Offline
EK-Supporter (500+)
EK-Supporter (500+)
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2002, 09:23
Beiträge: 912
Wohnort: Offenbach am Meer
ich bin gespannt denn die roh aufnahme iss auch schon gut ..
dann muss das ja nach der bearbeitung noch besser sein ... :)

_________________
(( (d-_-b) ))

ek-hobbythek


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 239 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 14 5 6 7 8 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutzerklärung und Impressum